Archiv des Autors: c.koellner

Hygiene287

R.G.u.H.z.

 

Vielliebe Freunde, Sassen und Ehrenritter,

 

Das hohe Reych Cambodunum wird seine Sippungsfolge am 2. im Lethemond 2020 – unter Einschränkungen – wieder aufnehmen!

An dieser Stelle seien einige wichtige Punkte benannt:

  • zugelassen zu den Sippungen werden nur eigene Sassen und Ehrenritter (sonstige Einritte werden zunächst bis auf Widerruf nicht möglich sein)
  • die Sippungen werden bis maximal 22.00h andauern
  • das Reych wird einen Hochleistungsluftreiniger gegen VOCs (Viren, Bakterien etc.) erwerben, welcher mindestens zweimal stündlich die Luft komplett reinigt
  • sämtliche staatlichen Auflagen werden Umsetzung finden.
     Coronavirus in Bayern – Informationen auf einen Blick
  • Maskenpflicht bis zum Überschreiten der Burgpforte, an den Sesshaften besteht keine Maskenpflicht, in der Burg wird der Abstand 1,5 m gewährleistet.
  • kleine Einschränkungen im schlaraffischen Spiel : kein Handschlag, keine Umarmungen, keine Schwertergasse,
  • Einreiter (= Ehrenritter) treten nach Aufforderung vor den Thron, Fechsungen ohne Maske, Bläser und Gesang nach Genehmigung durch den Fungierenden.
  • Fanfare nach Genehmigung vom Fungierenden von der Burgpforte (=2m Abstand) 

 

Änderungen in diesen Hygienevorgaben- wenn nötig-  sind jederzeit möglich

Wir sind sicher im Sinne sämtlicher Sassen unter Beachtung der vorgegeben Standards und unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Interessen entschieden zu haben.

Dennoch muß ein jeder selbst entscheiden, unser Angebot anzunehmen oder dem Spiel fernzubleiben. Ein Jeder sollte vor dem Sippungsbesuch prüfen: Hatte ich Kontakt zu Covid-19 -Erkrankten? Habe ich verdächtige Symptome?

 Wir freuen uns auf die gemeinsamen Sippungen und sind basierend auf dem großen Erfolg der virtuellen Sippungen der Überzeugung, hochwertige Inhalte mit Freude, Humor und vor allem persönlicher schlaraffischer Freundschaft erleben zu können.

 

Mit uhuhertzlichen Grüßen

Die Oberschlaraffen                                                              Kantzelar

 

Zur Sippungsplanung

Sippungsplanung Winterung 161/162 (2020/2021)
Cambodunum (287)

Sippungsnr. Datum Thema
2215 02. Okt Eröffnungs-Schlaraffiade – Sippung
2216 09. Okt von Lämmern und anderen schwarzen Schafen
2217 16. Okt Sippung
2218 23. Okt Es lebe die Musik
2219 30. Okt Altherrlichkeiten fungieren
2220 06. Nov Windmond-Schlaraffiade Ahallafeyer
2221 13. Nov Sippung
2222 20. Nov Wir feiern diese Sippungsnummer
2223 27. Nov Knappenprüfung – Feld, Wald Wiese
2224 04. Dez Christmond-Schlaraffiade – Ehrenschlaraffe „Florestan“ zum 250 Geburtstag
2225 11. Dez Früher war mehr Lametta
2226 18. Dez Uhubaumfeyer Bgfr. + Tross
2227 25. Dez keine Sippung/1.Weihnachtf.-Tag
  01. Jan keine Sippung/Neujahr
2228 08. Jan Eismond-Schlaraffiade – Ehe Neujahr
2229 15. Jan Feld, Wald, Wiese
2230 22. Jan Wahr oder erdacht?
2231 29. Jan Alles außer Hochdeutsch
2232 05. Feb Hornung-Schlaraffiade – Sippung
2233 12. Feb Ordensfest
2234 19. Feb Rostra von Hand zu Hand
2235 26. Feb Junker-  und Knappensippung
2236 05. Mrz Lenzmond-Schlaraffiade/Passverlängerung
2237 12. Mrz Gsund bleiben
2238 19. Mrz Sport oder Mord
2239 26. Mrz Rund um das Ei
  02. Apr keine Sippung/Karfreitag
2240 09. Apr Ostermond-Schlaraffiade – Feld,Wald,Wiese
2241 16. Apr Reime geschüttelt oder gerührt
2242 23. Apr Ritter der Roten Laterne
2243 30. Apr Wahl und Schlussschlalaraffiade

Winterungsabschluss


 

Vielliebe Sassen des hohen Reyches Cambodunum,

Vielliebe Ehrenritter unseres allzeyt fröhlichen Reyches,

 

Die Winterung 160/161 ist  zu Ende gegangen. Leider! So fallen wir nun alle in den wohltuenden und wohlverdienten Sommerschlaf.

Aber uns begleiten die Gedanken und die Vorfreude auf die nächste Winterung 161/162.

Wir hoffen, dass diese unter besseren Begleitumständen stattfinden wird. Dass wir uns treffen können. Zusammen Spass haben und mit einem Becher Lethe in der Hand zusammen lachen und singen.

Als kleines Schmankerl für verregnete Abende in der Sommerung sei auf diesen Link hingewiesen

Es ist eine „historische “ Aufnahme eines Theaterstücks, in dem unser Rt.Zizius sowie Ehrenritter Flaudes die Hauptrollen spielten.

 

Die schönen Fechsungen der vergangenen 4 Wochen könnt ihr noch eine Zeit lang genießen.

Fechsungen 4.virtuelle Sippung:

Rt.Schlotzerle-Ach wie schnell

Rt. Mandelino Resümee

Cemo Winterungsabschluß

Rt. Amando abschied und dank

Schorschls Finale

Rt.Flu-Flu Auf der Suche zum glücklich sein

Controllius der Zahlenfuchs Schicksal einer Laterne

Rt. Grill-nix Schlaraffen lest

Rt.Craxi Glück

Delta-Kilo Albträume

Rt.Fall-Lot Frühling ist’s –

Sparis Kunst Gallery

Rt. Amando das miteinander

Rt.Mandelino Die Cambodudler auf der Alpe Derb

Knappe 173 Dank

Rt. Posaiton, Z. Kodaly, Sonate für Vc Solo

Rt.Frohfex Rückblick

Rt. Posaiton, J. S. Bach, Allemande 6. Suite

 

weiterlesen:

Vielliebe Schlaraffen 3